St. Antonius Schützenbruderschaft Rechterfeld e.V.
 
Dorfstrasse 24  •  49429 Rechterfeld  •   Tel.: 04445-961107  •  Fax: 04445-961108

Schießstände, Kegelbahnen, Schützenklause, Restaurant, Saalbetrieb


Obby´s im Schützenhof Rechterfeld


Berichte & Aktionen              Zum Archiv
 

25.04.2010Königs-Kettenübergabe im Scheitstand
Nach einer kurzen Nacht für den neuen König Andreas und dem Besuch des Schützenfestes in Norddöllen-Astrup, bei dem unser Verein mit knapp 60 Jugendlichen, Schützinnen und Schützen teilgenommen hatte, fand im Scheitstand in Bonrechtern die Übergabe der Königsketten statt. Der scheidende König Otto gab die neue Königs-Ausgehkette nicht gerne her, aber es musste dann ja sein; dem neuen König Andreas I. wurde die Ausgehkette übergeben. Die Schülerprinzenkette bekam Frederik Diersen, die Jugendprinzenkette Nicole Diersen und die Jugendkönigskette Kathleen Thölke. Es wurden noch einige Dönkes zum Besten gegeben, hier nur eine: Im Jahre 1977 hatte der scheidende König beim Warten schon so einige Gläser ausgetrunken , da der neue König nicht zur Kettenübergabe kam (er schlief schon), entschloß man sich nach Hause zu fahren. Auf dem Heimweg passierte es dann, ein Baum, der schon 200 Jahre am Wegesrand stand, sprang plötzlich direkt vor den Vorderreifen. Daraufhin war nicht nur die Fahrradkette, sondern auch die Königskette kaputt. Folgender Antrag wurde daraufhin gestellt und einstimmig beschlossen: Ein König (mit Königskette) darf von der Kettenübergabe nicht mit dem Fahrrad nach Hause fahren! Es war ein lustiger Abend bei Wasser und Bier (ich weiß jedoch nicht, wie er letztlich Endete)? (mt)    Großansicht   Großansicht  
   



Zurück zur Startseite