St. Antonius Schützenbruderschaft Rechterfeld e.V.
 
Dorfstrasse 24  •  49429 Rechterfeld  •   Tel.: 04445-961107  •  Fax: 04445-961108

Schießstände, Kegelbahnen, Schützenklause, Restaurant, Saalbetrieb


Obby´s im Schützenhof Rechterfeld


Berichte & Aktionen              Zum Archiv
 

11.01.2013Kompanie-Runden-Wettkämpfe
Der erste Wettkampftag im neuen Jahr war sehr gut besucht. Schon ab 19.00 Uhr, mit den Schülern und Jugendlichen beginnend, waren die Stände ständig belegt. Mit dem Luftgewehr traten die 2. Kp. Bonrechtern und die 3. Kp. Bhf.-Stöckerberge gegeneinander an. Im Bereich Auflage gab es ein Kopf an Kopf Rennen, wo sich am Ende Bonrechtern hauchdünn mit 49,0 Ringen im Schnitt (9 Schützen in der Wertung) zu 48,8 Ringen durchsetzte. Beste Schützen mit jeweils 50 Ringen waren Mechthild Ideler, Bärbel Kloppenburg, Georg Meyer-Pundsack und Aloys Olberding (alle 2. Kp.) sowie Carl-Heinz Freese und Martin Sander von der 3. Kp. Im Bereich Freihand ging der Sieg dann recht klar an Bonrechtern mit 172 zu 159 Ringen. Hier war Kathleen Thölke (3. Kp.) mit 47 Ringen die Tagesbeste. Im KK-Wettbewerb traten die 1. Kp. Heide und die 5. Kp. Broamkamp an. Auch hier ging es äußerst knapp zu. Es siegten die "Broamkamper" mit 278 zu 277 Ringen gegen die "Heidenkinder". Weitere Platzierungen und Tabellen können der anhängenden Datei entnommen werden. Nach der Siegerehrung durch den Schießleiter Matthias Themann war noch lange nicht Schluß und es entwickelten sich rege Gesprächsrunden an den Tischen und der Theke. Ein Zeichen, das der Schützenverein "lebt" und angenommen wird. Das ist schön so. (Obby)         
PDF-Datei 1 anzeigen   



Zurück zur Startseite