St. Antonius Schützenbruderschaft Rechterfeld e.V.
 
Dorfstrasse 24  •  49429 Rechterfeld  •   Tel.: 04445-961107  •  Fax: 04445-961108

Schießstände, Kegelbahnen, Schützenklause, Restaurant, Saalbetrieb


Obby´s im Schützenhof Rechterfeld


Berichte & Aktionen              Zum Archiv
 

14.09.2014Bundesmeisterschaften 2. Wochenende
Eine Woche nach den schönen Erfolgen der Schüler- und Damen-Mannschaften machte sich Jugendschießleiter Jürgen Thölke mit den Rechterfelder Jungschützen in der Disziplin Luftgewehr Freihand auf den Weg Richtung Köln-Gymnich. Leider nicht in ihrer Top-Besetzung, da mit Lennart Janßen einer der Leistungsträger verhindert war. Aber Dirk Kossen (245 Rg.), Nils Janßen (213) und Christian Eckstein (224) (Foto v. l. n. r.) erreichten 682 Ringe, was Rang 13 bedeutete. Wenn auch kein vorderer Platz heraussprang, so war es doch eine wertvolle Erfahrung, die man auf dieser Ebene sammeln konnte. Da man mit den Norddöller Damen eine Fahrgemeinschaft gebildet hatte, gab es dann doch noch etwas zu Feiern. Denn diese Mannschaft (LG-Freihand) erreichte mit 813 Ringen den 2. Platz. Herausragend hier Jutta Seeger mit 292 Ringen, was in der Einzelwertung ebenfalls die Silbermedaille bedeutete. Mit dabei waren Karin Seeger (274) und Stefanie von Döllen (247). Glückwunsch an die Mannschaft und den Schützenverein Norddöllen-Astrup.    Großansicht     
   



Zurück zur Startseite